Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Mönchengladbach Mavericks)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Mönchengladbach
 
Stiere verlieren gegen Giganten

Die Mavericks konnten mit einem "special guest" ihre Zuschauer begrüssen, denn André Fossen, der Stadionsprecher von Borussia Mönchengladbach war zu Gast und heizte den 350 Fans in der Radrennbahn richtig ein.

Bei strahlendem Sonnenschein und super Stimmung begannen die Stiere furios. Die Gladbacher Defense konnte den Dortmunder Angriff schnell stoppen und die Giants schafften "nur" ein Fieldgoal zum 00:03. Die Offense der Mavericks konterte in nur drei Spielzügen mit einen Touchdown. Yasar Zileoglu lief über 40 Yards in die Endzone der Dortmunder. Der anschliessende PAT wurde durch Michael Gerbermann verwandelt und es stand 07:03. Doch die Freude über die Führung wehrte nur kurz, denn die Giants konterten direkt mit einem Kick-off Return Touchdown zum 07:10. In dieser Phase des Spiels ging es nun Schlag auf Schlag - Die Dortmunder Defense erhöhte den Druck auf Quaterback Ralf Seithümmer und schaffte ein Safety der zwei Punkte aufs Scoreboard brachte 07:12. Die Mavericks Verteidigung eroberte den Ball zurück und der Gladbacher Angriff eroberte die Führung zurück. Wieder ein Superlauf von Running Back Yasar Zileoglu über 50 Yards in die Giants Endzone und es stand 14:12. Es lief nun noch besser für die Mavericks, die Defense eroberte den Ball zurück und mit einem Trickspielzug erhöhte Stefan Magyar den Zwischenstand auf 20:12. Auch Runningback Yasar Zileoglu machte seinen Hattrick perfekt und erlief seinen dritten Touchdown zur zwischenzeitlichen 26:12 Führung für die Mavericks. Doch die Dortmunder punkteten auch im zweiten Quater durch einen super Return landeten sie an der 10 Yard Line der Mavericks und verkürzten kurz vor der Halbzeit auf 26:20

Was in der Halbzeit mit den Mavericks passierte, kann wohl keiner so recht beschreiben. Wie umgewandelt gingen sie ins dritte Viertel. Der Gladbacher Angriff kam komplett zum Stillstand und die Verteidigung der Stiere war permanent auf dem Feld und versuchte die immer besser ins Spiel kommenden Dortmunder aufzuhalten. Sie eroberte auch 2 x den Ball für den eigenen Angriff zurück, aber die Offense um Spielmacher Ralf Seithümmer war total aus dem Konzept und machte kaum noch Meter. So war es nur eine Frage der Zeit bis die Dortmunder ausglichen und sogar in Führung gingen. Am Ende hiess es 26:41 für die Dortmund Giants.

Fazit: Die Mavericks haben hart gekämpft und waren eine Halbzeit lang überlegen, doch es gibt im Football vier Quater. Die zweite Halbzeit wurde von der Mavericks Offense "verschlafen". Die Defense war permanent auf dem Feld und so konnten die Dortmunder das Spiel drehen und den Sieg einfahren.

Am 15. Juni müssen die Mavericks zum Tabellenletzten nach Duisburg. Dort ist ein Sieg Pflicht um die Chance auf den Aufstieg zu wahren.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 19159 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Mavericks vs Giants [zeigen]
Autor: degi
Artikel vom 10.06.2003, 11:16 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1010815 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 24.04. (Mönchengladbach Mavericks)
Ein wichtiger Sieg zu Saisonbeginn
- 31.03. (Mönchengladbach Mavericks)
Mavericks suchen Cheerleader
- 31.01. (Mönchengladbach Mavericks)
Der Stier schart wieder mit den Hufen!
- 17.10. (Mönchengladbach Mavericks)
Ein Resume des Vorstands für die Saison 2004
- 19.07. (Mönchengladbach Mavericks)
Stiere bezwingen Giganten
- 14.06. (Mönchengladbach Mavericks)
Willkommen in der Regionalliga
- 07.06. (Mönchengladbach Mavericks)
Stiere zwingen Amboss in die Knie
- 30.05. (Mönchengladbach Mavericks)
Mavericks bezwingen Giganten
  Gewinnspiel
Wie lautet die Höchstnote beim Skispringen?
20
15
10
5
  Das Aktuelle Zitat
Thomas Hermann (SAT.1)
Die letzten zwei Heimspiele hat München 60 kein Tor gegen den VfL Bochum erzielt, heute schon zwei. Das ist eine Steigerung um 200 %.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016