Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tischtennis: (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hamburg
 
Weiter mit der weißen Weste

Glück in den Doppeln war ausschlaggebend in der Partie beim Tabellenzweiten TSV Kirchrode. Davon gingen beide ans Team Stoltenberg; ein 2:0 Vorsprung, der bis ins Ziel gerettet werden konnte. Im vorderen Paarkreuz waren weder Andrea Bargel noch Janne Jensen in der Lage, die schwedische Nr.1 Susanne Jonsson zu knacken, doch Jensen gelang gegen Buka der notwendige Punkt. Im hinteren Paarkreuz hatten die Hannoveranerinnen auf Jugend gesetzt, Alt-Meisterin Ilka Uhrlandt aus dem Spiel gelassen und dafür Svenja Obst und Christina Lindströmberg aufgestellt. Besonders Lindströmberg spielte keck auf, punktete unerwartet gegen Bettina Goltermann und forderte auch Ilse Lindenlaub. Ein Einzel in der hinteren Hälfte jedoch war nicht genug für die Gastgeber – Bettina Goltermann machte souverän den letzten Punkt zum 6:4 für die Hamburger Gäste.
Beinahe in die Hosen gingen beide Doppel gegen Lokalrivalen Flensburg. Bargel/Goltermann zogen den Kopf gerade noch aus der Schlinge und machten das 1:1. Danach zeigte das Team die bisher beste Saisonleistung. Der Gast aus Flensburg wurde richtiggehend überrollt und konnte kein Einzel für sich entscheiden. Endstand war 6:1 und Interims-Coach Jimmie Langham konnte die Mannschaft an Kollegin Melanie Greil zurückgeben, wie er sie bekommen hatte: mit weißer Weste!
Melanie selbst war an diesem Wochenende als Spielerin im Einsatz gewesen. Aus terminlichen Gründen mußte sie sich trotz massiven Margen-Darm-Problemen an den Tisch stellen und gab an beiden Tagen jeweils einen Punkt ab, konnte aber selbst in diesem Zustand noch jeweils eine Partie gewinnen. Den Rest erledigten Julia Arndt, Jacqueline Scholz und Elena Grot. Die beiden Aufsteiger Quickborn und WTB/Eilbeck wurden 8:1 und 8:2 geschlagen. Auch die Reserve steht damit verlustpunktfrei mit 12:0 Punkten an der Tabellenspitze der Oberliga Nord. Parallel dazu war die Dritte Damenmannschaft im Einsatz. Aufsteiger Lübeck konnte 8:4 geschlagen werden, im Lokalderby gegen Kaltenkirchen jedoch mußte die ersatzgeschwächte Mannschaft eine Revanche in gleicher Höhe für das knappe 8:6 des vergangenen Jahres hinnehmen. Das Team belegt mit 4:4 Punkten einen gesicherten Mittelfeldplatz.
TSV Kirchrode - SC Poppenbüttel 4:6 Bargel/Goltermann, Jensen/Lindenlaub, Janne Jensen, Ilse Lindenlaub (2), Bettina Goltermann
SC Poppenbüttel - TSB Flensburg 6:1 Bargel/Goltermann, Andrea Bargel (2), Janne Jensen, Ilse Lindenlaub, Bettina Goltermann
SC Poppenbüttel II - TuS Holstein Quickborn 8:1 Arndt/Grot, Greil/Scholz, Melanie Greil, Julia Arndt (2), Jacqueline Scholz (2), Elena Grot
TH Eilbeck/WTB 61 - SC Poppenbüttel II 2:8 Arndt/Grot, Melanie Greil, Julia Arndt (2), Jacqueline Scholz (2), Elena Grot (2)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3763 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel [zeigen]
Autor: jila
Artikel vom 05.10.2003, 16:32 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 29.09. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Wiedersehen mit Andrea
- 05.09. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Optimismus trotz Fehlstart
- 30.08. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Saisonstart des Team Stoltenberg
- 26.04. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Meisterschaft perfekt!
- 19.04. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Ein Pünktchen fehlt noch zum Glück
- 15.03. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Keine 1.Bundesliga in Hamburg!
- 14.03. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Erste Saisonniederlage
- 15.02. (Team Stoltenberg im SC Poppenbüttel)
Hamburgs Triumph!
  Gewinnspiel
Welche zwei Wertungen der fünf Kampfrichter werden beim Skispringen gestrichen?

Die beiden Niedrigsten
Die beiden Höchsten
Die Höchste und die Niedrigste
Gar keine
  Das Aktuelle Zitat
Marcel Reif
Auch ohne Matthias Sammer hat die deutsche Mannschaft bewiesen, dass sie in der Lage ist, ihn zu ersetzen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016