Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Schach: (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Augsburg
 
Entscheidung in der fünften Runde

Mikhail Umansky, Internationaler Meister im Dienste des TSV Haunstetten, entschied das vom Schachclub Lechhausen durchgeführte Schnellschach-Open 2005 zu seinen Gunsten. Genau wie im Vorjahr fiel die Entscheidung in der fünften Runde, denn abermals traf Umansky dort auf FIDE-Meister Aleksander Vuckovic. Während er dem Stuttgarter damals jedoch unterlegen war und ihm den Turniersieg überlassen mußte, konnte er diesmal den Spieß umdrehen und legte seinerseits den Grundstein für den eigenen Erfolg. Zuvor war Umansky, der ansonsten souverän agierte, nur einmal in Schwierigkeit geraten, als ihn Robert Mitzel (Göggingen) gewaltig „am Wickel“ hatte, dann aber fehlgriff und ihm doch noch den ganzen Punkt überlassen mußte.

Erfreulich aus Lechhauser Sicht ist der zweite Platz Igor Tokarevs, der sich lediglich Umansky beugen mußte, andererseits aber gegen Vuckovic gewinnen und an diesem noch vorbeiziehen konnte. Vierter wurde Vitus Lederle (SC Dillingen). Damit fanden sich auf den ersten vier Plätze genau diejenigen wieder, die auch vor einem Jahr dort gelandet waren, nur in anderer Reihenfolge.

Ratingpreise gingen an Walter Bensinger (SK Kissing) und Viktor Klein (SC Lechhausen).

Während das Feld, verglichen mit dem des Vorjahres durchaus spielstärker besetzt war, fiel die quantitative Steigerung mit 24 Teilnehmern diesmal nur gering aus. Eine Neuauflage des Turniers im nächsten Jahr ist jedoch auf jeden Fall schon beschlossene Sache.

1 Umansky, Mikhail (TSV Haunstetten) 6,5
2 Tokarev, Igor (SC Lechhausen) 6,0
3 Vuckovic, Aleksandar ( Stuttgarter SF) 5,0
4 Vitus Lederle (SC Dillingen) 4,5


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 25027 mal abgerufen!
Autor: hjko
Artikel vom 22.09.2005, 18:13 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 08.03. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
A-Klasse: Kaum noch Chancen auf den Aufstieg
- 08.03. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Lechhausen I sichert Verbleib in der Schwabenliga
- 08.03. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Viel Arbeit für Lechhausen
- 05.02. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Ein Zug fehlt zur großen Überraschung
- 13.12. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Große Pleite in Kriegshaber
- 12.11. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Doppelpatzer
- 27.10. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Erste Punkte für den Neuling
- 07.10. (Schachclub Lechhausen 1908 e.V.)
Saisonstart mit Doppelschlag
  Gewinnspiel
Wie oft darf bei einer Biathlonstaffel nachgeladen werden, wenn man nicht alle Scheiben getroffen hat?
1 mal
kein mal
2 mal
3 mal
  Das Aktuelle Zitat
Bryan Robson
Würden wir jede Woche so spielen, wären unsere Leistungen nicht so schwankend.

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016