Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (StadtSport Braunschweig)
 
Unnötige Niederlage gegen die Giants Leverkusen

Selten war eine Niederlage so überflüssig wie am Mittwochabend gegen den bis dato amtierenden Tabellenvorletzten Bayer Giants Leverkusen. Mit 75:80 (33:32) unterlag BS|ENERGY, in einem kämpferisch geführten Spiel, den Rheinländern und übernahm damit den 15. Platz in der Tabelle der BBL.

In einem vorgezogenem Spiel des 15. Spieltages boten beide Mannschaften den Zuschauern – darunter BBL Geschäftsführer Jan Pommer – ein kämpferisches, aber fair geführtes Spiel. BS|ENERGY startete besser und erarbeitet sich einen 15:5 (6.Min) Vorsprung. Leverkusen steigerte sich und kam zurück. Melvin Scott, durch einen Dreier mit der Sirene, sicherte die 23:16-Führung für die Gastgeber. Im zweiten Viertel ein ähnliches Bild. BS|ENERGY baute den Vorsprung zunächst aus (27:17 - 12. Min.), konnte dennoch keine Sicherheit in die eigenen Aktionen bringen. Die Giants nutzen die aufkommende Unruhe der Braunschweiger und verkürzten bis zur Halbzeit (33:32), erneut Punkt um Punkt.

Nach der Pause setzte sich dieser Trend fort. BS|ENERGY wurde mit zunehmender Spielzeit immer nervöser und versuchte mit Einzelaktionen, den drohenden Rückstand zu verhindern. Leider vergeblich. In der 25. Minute gingen die Giants in Führung (46:45), vergrößerten diese und gaben diese auch bis zum Ende des Spiels nicht mehr ab. Im letzten Viertel stemmte sich BS|ENERGY zwar vehement gegen die drohende Niederlage konnte diese, trotz großem Kampf bis zum Schluss, aber nicht mehr verhindern.

Leverkusens Coach Achim Kuczmann war natürlich mit dem Auftritt seines Teams hochzufrieden. „Es war heute ein entscheidendes Spiel für beide Mannschaften. Es war allerdings kein schönes Spiel für die Zuschauer. Ich bin froh, dass wir mit diesem Sieg die Talfahrt beendet haben und muss ein Kompliment an mein Team aussprechen, die zu keinem Zeitpunkt des Spiels aufgegeben haben.“

Henrik Dettmann blieb nur die Rolle des guten Verlierers. „Glückwunsch an die Leverkusener zu ihrem Erfolg. Sie haben verdient gewonnen. Wir hatten die Chance, das Spiel für uns zu entscheiden, haben diese jedoch nicht genutzt. Unsere Reboundprobleme haben wir nicht in den Griff bekommen und so Leverkusen leichte Punkte ermöglicht. So, wie man trainiert, spielt man. Das werden wir umsetzen.“


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 2738 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 16.12.2005, 12:35 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 11.01. (StadtSport Braunschweig)
Emir Mutapcic neuer BS|ENERGY Headcoach
- 11.01. (StadtSport Braunschweig)
BS|ENERGY handelt
- 06.01. (StadtSport Braunschweig)
Andre Woolridge neuer BS|ENERGY Pointguard
- 03.01. (StadtSport Braunschweig)
Vorverkaufsstart für das BS|ENERGY Heimspiel am 14.01.2006
- 22.12. (StadtSport Braunschweig)
Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch
- 21.12. (StadtSport Braunschweig)
Vorverkaufsstart für das BS|ENERGY Heimspiel am 02.01.2006
- 16.12. (StadtSport Braunschweig)
BS|ENERGY und die CF-Selbsthilfegruppe BS sagen: Danke!
- 15.12. (StadtSport Braunschweig)
Zum Jahreswechsel: Fußballfieber in der Halle. - Start der Jugendrunde bereits am 17. Dezember
  Gewinnspiel
Wie viele Drittel (Spielzeit) gibt es beim Eishockey?
1
Gar keine
6
3
  Das Aktuelle Zitat
Karl-Heinz Körbel
Die Eintracht ist vom Pech begünstigt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016