Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (EWE Baskets Oldenburg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Oldenburg
EWE Baskets spielen in Ludwigsburg

Vielleicht treffen sie Freitagnacht ja sogar den Weihnachtsmann. Ausreichend Zeit, um dem rot gekleideten Gesellen zu begegnen, werden die Spieler der EWE Baskets Oldenburg in der Nacht zu Heiligabend auf jeden Fall haben, denn eine der längsten Auswärtsfahrten steht auf dem Programm. Dabei müssen alle Beteiligten am Freitag ab 19.30 Uhr (Rundsporthalle) jegliche Feststimmung zunächst einmotten, denn Spieltag Nummer 14 beschert den Baskets eine wichtige Partie beim Tabellennachbarn EnBW Ludwigsburg.
Beiden Mannschaften winkt vor dem Weihnachtsfest eine komfortable Ausgangslage. Im Gleichschritt sind die Teams mit 16:10 Punkten durch die bisherige Saison gelaufen und haben dabei sogar die identische Heim- (12:2 Punkte) und Auswärtsbilanz (4:8) eingespielt. Getreu des Mottos „the trend is your friend“ möchten die Baskets jetzt allerdings die Gunst der Stunde nutzen, die Ludwigsburger ein wenig zu distanzieren. Während die Baskets einen Sieg gegen Giessen feiern durften, kassierten die Ludwigsburger die zweite Niederlage in Folge. Gebrochen wurde dabei auch die EnBW-Serie in heimischer Halle, denn das 68:69 gegen die Deutsche Bank Skyliners war die erste Niederlage in der Rundsporthalle.
Vor der laufenden Saison wehte ein nachhaltiger Sturm über das Team und wehte annähernd alle Spieler von der Bildfläche. Einzig Jerry Green und Ermin Jazvin hielten dem Personal-Orkan stand. Verpflichtet wurde eine bunte Mischung aus Talent und Routine. Einen besonders guten Griff tätigten die Verantwortlichen aus der Barockstadt, als sie Justin Love unter Vertrag nahmen. Der 27-jährige Guard hat sich mit durchschnittlich 18,5 Punkten an die Spitze der EnBW-Korbjäger gesetzt und überzeugt darüber hinaus mit 3,1 Assists und 4,6 Rebounds als kompletter Akteur. Die Skyliners aus Frankfurt zeigten bei ihrem Sieg am vergangenen Wochenende, dass Love den Schlüssel der Ludwigsburger Erfolge darstellt. Sie hielten den US-Amerikaner bei 14 Punkten. Viel Qualität liefern außer den bewährten Kräften Green (13,8 Punkte) und Jazvin (11,2 Punkte und 6,6 Rebounds) auch Miljan Goljovic (12,2 Punkte) und Brian Boddicker (11,4). Goljovic plagt sich momentan allerdings mit einer Fußverletzung herum und musste gegen die Skyliners passen.
Auch die Baskets sind nicht gänzlich frei von Sorgen, denn LaVell Blanchard knickte beim Sieg gegen Giessen um – der 25-Jährige hat allerdings schon in den vergangenen Wochen bewiesen, dass er hart im Nehmen ist. Furchtlosigkeit und unbedingte Leidenschaft vor allem in der Defensive sind von allen Akteuren gefordert, denn die Gastgeber werden nichts unversucht lassen, die zweite Heimniederlage in Folge zu verhindern. Nach der Partie wartet schließlich die lange Fahrt durch die weihnachtliche Nacht – viel Zeit zur Erholung bleibt auch dann nicht, denn am 29. Dezember gastieren die Deutsche Bank Skyliners in Oldenburg (20 Uhr, EWE Arena).
Torben Rosenbohm, EWE Baskets Oldenburg


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4245 mal abgerufen!
Autor: toro
Artikel vom 22.12.2005, 14:05 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 30.03. (EWE Baskets Oldenburg)
Interview mit Thomas Glasauer
- 30.03. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets bewerben sich um NBBL-Platz
- 23.03. (EWE Baskets Oldenburg)
Nachwuchs greift nach Meisterschaft
- 15.02. (EWE Baskets Oldenburg)
Basketball-Nachwuchs wirft sich ein
- 09.02. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets am 15. Februar im Pokalachtelfinale gegen RheinEnergie Köln
- 06.02. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets setzen Serie fort
- 03.02. (EWE Baskets Oldenburg)
OTB spielt am Sonntag gegen Rotenburg
- 03.02. (EWE Baskets Oldenburg)
Neuer Schwung beim Gegner der EWE Baskets
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Bergwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das grüne Trikot
Das schwarze Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
DSF-Kommentatoren (beim Hallenturnier in Bremen)
Es ist überhaupt erstaunlich, dass Wattenscheid a) ins Endspiel und b) ins Finale kommt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016