Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (EWE Baskets Oldenburg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Oldenburg
EWE Baskets droht Gefahr aus der Distanz

Das zweitbeste Team von der 6,25-Meter-Linie in der Basketball-Bundesliga, drei Akteure mit einem Schnitt von über 40 Prozent aus dieser Distanz und 16 erfolgreiche Dreier des Gegners im Hinspiel – die EWE Baskets Oldenburg sind gewarnt. Am Sonnabend, 7. Januar (18.30 Uhr, EWE Arena), gastieren die Telekom Baskets Bonn in Oldenburg – genau wie in der Hinrunde (Bonn gewann 93:86) dürfen sich die Zuschauer auf ein intensives Spiel freuen, in dem die Oldenburger Baskets versuchen werden, die Schussstärke der Bonner Baskets im Zaum zu halten. Wer bislang noch keine Karte für das Aufeinandertreffen in der Arena besitzt, hat an der Abendkasse ab 17 Uhr eine letzte Chance auf ein Restticket.

Die Telekom Baskets Bonn gehören derzeit zum breiten Mittelfeld der Tabelle und haben sich nach ihrem ausgezeichneten Saisonstart (8:2 Punkte) bei den Teams eingereiht, die an der Bruchstelle zwischen Playoffs und vorzeitigem Urlaub rangieren. Mittlerweile mit neuem Coach ausgestattet – Assistent Michael Koch wurde Headcoach, nachdem das Engagement von Danijel Jusup endete – wirkt die Mannschaft noch immer zwischen Top und Flop hin und her gerissen. Einem nicht mehr für möglich gehaltenen Sieg gegen die Giessen 46ers ließ das Team eine enttäuschende Niederlage gegen zuvor strauchelnde Ludwigsburger folgen.

Herausragender Akteur in den Reihen der Telekom Baskets ist bislang der vor der Saison von Roter Stern Belgrad verpflichtete Andrew Wisniewski. Der US-Amerikaner lenkt die Geschicke im Bonner Aufbau und hat mit seiner beeindruckenden Schnelligkeit schon viele Gegner vor große Probleme gestellt. Seine Bilanz von durchschnittlich 23,7 Punkten (bester Korbschütze der Liga), 3,9 Assists und 1,7 Steals macht ihn zu einem der besten fünf Akteure der laufenden BBL-Saison. Unterstützung beim Punktesammeln erhält Wisniewski in erster Linie von Hrvoje Perincic (14,9 Punkte pro Spiel), Jason Conley (14,1) und Michael Meeks (11,9). Perincic und Conley sorgen mit ihren durchschnittlich 7,7 bzw. 7,3 Rebounds pro Spiel zudem dafür, die ansonsten eher mäßige Bonner Rebound-Bilanz zu verbessern.

Oldenburger Trainer Don Beck weiß um die Qualitäten der Gäste. „Die Bonner spielen sehr schnell und suchen den Abschluss aus der Distanz. Das haben wir ja auch im Hinspiel zu spüren bekommen.“ Beim 86:93 am zweiten Spieltag mussten die Baskets ohne Tyron McCoy und mit einem gerade erst ins Team zurück gekehrten Kristaps Valters auskommen. Zum Rückspiel am Sonnabend stehen Beck alle Spieler zur Verfügung. Mit einer intensiven Verteidigung und dem Ausnutzen der Vorteile auf den Positionen unter dem Korb könnte Sieg Nummer acht im neunten Arena-Heimspiel gelingen. Ab 18.20 Uhr berichtet Premiere live aus Oldenburg, vor dem Spiel werden zudem die Achtelfinal-Begegnungen des BBL-Pokals ausgelost.

Torben Rosenbohm, EWE Baskets Oldenburg


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4265 mal abgerufen!
Autor: toro
Artikel vom 06.01.2006, 13:24 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 30.03. (EWE Baskets Oldenburg)
Interview mit Thomas Glasauer
- 30.03. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets bewerben sich um NBBL-Platz
- 23.03. (EWE Baskets Oldenburg)
Nachwuchs greift nach Meisterschaft
- 15.02. (EWE Baskets Oldenburg)
Basketball-Nachwuchs wirft sich ein
- 09.02. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets am 15. Februar im Pokalachtelfinale gegen RheinEnergie Köln
- 06.02. (EWE Baskets Oldenburg)
EWE Baskets setzen Serie fort
- 03.02. (EWE Baskets Oldenburg)
OTB spielt am Sonntag gegen Rotenburg
- 03.02. (EWE Baskets Oldenburg)
Neuer Schwung beim Gegner der EWE Baskets
  Gewinnspiel
Nach wie vielen gelben Karten wird man in der Fußballbundesliga für ein Spiel gesperrt?
Nach 3
Nach 4
Nach 5
Nach 6
  Das Aktuelle Zitat
Toni Polster
Für mich gibt es nur "entweder-oder". Also entweder voll oder ganz.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016