Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Schwimmen: (DLRG Kiel e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Kiel
 
Jugendliche Rettungsschwimmer zeigten Ihr Können beim Tümmi-Cup 2007

Kiel - Die Jugend der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Kiel veranstaltete Ihren Wettkampf im Rettungsschwimmen. In der Kieler Uni-Schwimmhalle haben ca. 200 Jugendliche und Junggebliebene im Alter von sieben bis 26 Jahren in 49 Mannschaften teilgenommen und ihre Fähigkeiten im Retten unter Beweis gestellt. In den verschiedenen Disziplinen, wie z.B. dem Hindernisschwimmen und der Gurtretterstaffel haben die jungen Rettungsschwimmer ihre Fähigkeiten wurden sehr gute Zeiten erzielt. Besonderes Highlight des Tümmi-Cups war die traditionelle Überraschungsdisziplin, die ganz im Motto des Beginns der Narrenzeit stand. Bei dieser Schwimmstaffel sollten die Schwimmer Luftballons vom Beckenboden heraufholen, aufblasen und ohne Luftverlust über eine Strecke transportieren. Erstmals waren auch die holländischen Rettungsschwimmer der Reddings Brigade mit Ihrer Nationalmannschaft zu Gast. Diese konnten mit ihren guten Leistungen überzeugen und haben in ihren Altersklassen die vorderen Ränge belegt. Für einige Mannschaften sind solche Wettkämpfe eine weitere Vorbereitung für die Rescue 2008, der Weltmeisterschaft im Rettungsschwimmen im kommenden Jahr. Insgesamt war der diesjährige Tümmi-Cup ein voller Erfolg, bei dem auch die vielen Zuschauer mitfiebern und anfeuern konnten. Die Jugend freut sich schon jetzt auf den Tümmi-Cup 2008. Bei Interesse am Rettungsschwimmen freut sich die DLRG Kiel über Ihre Fragen an kiel@sh.dlrg.de oder telefonisch unter (0431) 560 10 90.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 40531 mal abgerufen!
Autor: flha
Artikel vom 13.11.2007, 12:14 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 23.05. (DLRG Kiel e.V.)
PSD Bank übergibt Einsatzfahrzeug
- 27.04. (DLRG Kiel e.V.)
Rettungsschwimmer gesucht
- 14.06. (DLRG Kiel e.V.)
Mehr Badespaß durch die DLRG
- 27.10. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Cup 2009 der MAA
- 04.07. (Squash-Tigers Hückelhoven e.V.)
Junior-Cup 2005
- 05.09. (Thüringer Speedskatingclub Erfurt e.V.)
5. Bach Cup in Arnstadt am 04. und 05.09.2004
- 15.07. (FC Aschheim)
Jugend
- 12.04. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Erneut Vereinsrekorde für Tjard Neumann und Ann-Kristin Stein
- 20.06. (SG Mittelhessen Schwimmen)
SG Mittelhessen holt 20 Bezirkstitel
  Gewinnspiel
Welchen Schläger benutzt ein Golfer, wenn er auf einem Grün steht?
Den Putter
Den Driver
Das 5er Holz
Das 6er Eisen
  Das Aktuelle Zitat
Volker Abramczik
Ich will keine Karotten, ich will Möhren.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016