Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Inline Skaten: (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Potsdam
 
Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für Flaeming-Skater im Lausitzer Seenland

Vom 24.-26. Juli 2009 fanden am Geierswalder See (Lausitzer Seenland) zum 4. Mal die Seenland100 Skate-Wettkämpfe statt. Von 1km Kinderskaten bis zum Skate-Hunderter wurde für jede Alters- und Leistungsklasse etwas geboten. Bei den zahlreichen Wettkämpfen und den Siegerehrungen waren die 11 Sportler des SV Flaeming-Skate überwiegend ganz weit vorn mit dabei.
Sehr spannend und hervorzuheben waren die Leistungen beim Mannschaftszeitfahren über die Halbmarathon-Distanz und die Königsdisziplin, dem Skate-Hunderter.
Im Mannschaftszeitfahren ging der SV Flaeming-Skate mit 3 Frauen und 4 Männern an den Start. Mindestens 3 Männer und 2 Frauen mussten gemeinsam das Ziel erreichen. Im Abstand von 2 min wurden die Mannschaften ins Rennen geschickt. Der SV Flaeming-Skate ging mit Anika Schröder, Liane Schulze, Manuela Friese, Jens Lange, Bodo Dau, Michael Peckmann und Uwe Kuhlmey an zweiter Postition hinter dem TSSC-Erfurt den Start, kassierte unterwegs die Erfurter und kam mit einer Top-Zeit von 40:07 min als erste ins Ziel und belegte damit den 2. Platz. Schneller war nur das Team von O.B.F.S.T, das überwiegend Top-Skater verschiedenster Vereine bundesweit und zu diesem Wettkampf ein Riesen Nachwuchstalent aus Kolumbien vereint.
Krönender Abschluss des Wettkampfwochenendes war der Brocken, der Skate-Hunderter.
Dieser Herausforderung stellten sich Jens Lange (wie schon im letzten Jahr) und erstmals auch Bodo Dau vom SV Flaeming-Skate. Jens erreichte in einer 3 köpfigen Spitzengruppe nach 3 Stunden und 15 Minuten (!!!) das Ziel. Die Vorjahres-Sieg-Zeit zum Vergleich betrug 3 Stunden 31 Minuten. Er wurde Gesamtdritter und Zweiter in der Altersklasse M 40. Sein Teamkollege Bodo Dau führte die Verfolgergruppe an. Am Ende gewann er den Zielsprint der Gruppe mit insgesamt 3 Stunden 31 Minuten und erreichte Rang 6 gesamt und in der AK 40 Platz 4.
Weitere Ergebnisse der Flaeming-Skater im Einzelnen:
Einzelzeitfahren 6km:
Leonard Zwätz 1. Platz AK M 10/11 Marcel Friese 2. Platz AK M 14/15 Manuela Friese 4. Platz AK W 40 Liane Schulze 5. Platz AK W 40 Sabine Diab 9. Platz von insgesamt 17 in AK W 40 Bodo Dau 4. Platz AK M 40 Jens Lange 3. Platz AK M 40 Michael Peckmann 11. Platz von insg. 26 in AK M 40 Bernd Schlotte 6. Platz von insgesamt 13 in AK M 60

Halbmarathon Einzel:
Marcel Friese 1. Platz MJ Liane Schulze 1. Platz AK W 40 Manuela Friese 3. Platz AK W 40 Michael Peckmann 5. Platz AK M 40 Bernd Schlotte 4. Platz AK M 60
Bericht: M. Friese


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 27463 mal abgerufen!
Autor: raro
Artikel vom 08.08.2009, 21:54 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1022705 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 04.12. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Weihnachtsfeier 2010
- 26.10. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Eröffnung Rollsport Shop in Potsdam
- 03.10. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Potsdamer Rollkunstläufer erfolgreich in Dresden
- 23.08. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Rollkunstlauf Lehrgang in Potsdam
- 18.04. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
SCC-Skating KidsCup 2010
- 28.03. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Erfolgreicher Saisonstart für Speed-Team Flaeming-Skate!
- 22.09. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
update: Erfolgreicher Abschluß der Saison 2009 für die LLG-Speedskater
- 31.08. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Super Bedingungen auf dem DEKRA-Testgelände beim 1. Lausitzmarathon (Lausitzring) im Rahmen des Mitteldeutschen-Skating-Cups (MSC)
  Gewinnspiel
Welche zwei Wertungen der fünf Kampfrichter werden beim Skispringen gestrichen?

Die beiden Niedrigsten
Die beiden Höchsten
Die Höchste und die Niedrigste
Gar keine
  Das Aktuelle Zitat
Hans Krankl
Wir müssen gewinnen. Alles andere ist primär.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016