Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Sport allgemein: (TuS Hausen 1860 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Frankfurt
Unwetter beim Sommerfest des TuS Hausen 1860 e.V.

Die Rocking Doctors spielten am vergangenen Samstag um 21.30 Uhr gerade ihr letztes Lied auf dem Sommerfest des TuS Hausen 1860 e.V. , als sich bedrohliche Gewitterwolken über dem Vereinsgelände ballten. Keine 5 Minuten später goss es wie aus Blumenkübeln und der Sturm drohte alles wegzufegen, was nicht festgezurrt war. Alle noch anwesenden Gäste und Vereinsmitglieder reagierten schnell und bauten Sonnenschirme und Essstände innerhalb weniger Minuten ab, so dass der Festausschuss des Vereins erleichtert war, dass keine größeren Schäden an den Pavillions und dem gesamten Mobiliar und Geräten entstanden war und dankte den vielen spontanen Helfern. Bis zum Unwetter konnten die Veranstalter mit dem diesjährigen gut besuchten Sommerfest des Vereins zufrieden sein. Um 15 Uhr begann das Fest mit einer Fahrradralley rund um Hausen. Die Kuchenstände des Vereins sowie der Grillstand der Vereinsgaststätte „Ellerfeldschänke“ waren stets gut besucht und die Hitze in dem von der Kelterei Althenn ausgeliehenem Holzfass trieb dem Vereinswirt Schweiß auf die Stirn, da er andauernd aufgrund der Hitze und der Nachfrage Getränke schleppen musste. Der sportliche Höhepunkt des Festes war ein Wettbewerb im Speedklettern für Erwachsene und Kinder. Die Erwachsenen wollten jedoch an diesem heißen Tag weniger ins Schwitzen kommen, so dass auf der Kletterwand fast nur Kinder zu sehen waren. Kein Wunder, dass die spätere Siegerin des Kletterwettbewerbes auch ein Mädchen war, dass die vorgeschriebene Kletterroute innerhalb 22 Sekunden absolvierte.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 20685 mal abgerufen!
Autor: anlo
Artikel vom 18.07.2004, 17:21 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Saisoneröffnung der Tennisabteilung
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Jahreshauptversammlung 2006 des TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Beim TuS Hausen beginnt die Sportabzeichen-Saison
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Frühjahrsputz beim TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Frühlingsfest beim TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Die Senioren 50 plus auf den Spuren der alten Römer ...
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Wanderung über die Stierstädter Heide
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Die Senioren 50 plus zu Gast im Römer
- 27.08. (Kegelsportverein Dauenhof e.V.)
Guido Schümann beendet Kegel-Karriere
  Gewinnspiel
Gegen wen verlor Bayern München im Endspiel um die Champions League 1999 erst in allerletzter Sekunde mit 2:1?
Real Madrid
AC Mailand
Manchester United
Borussia Dortmund
  Das Aktuelle Zitat
Terry Venables
Ich denke, wenn die Geschichte sich wiederholt, können wir nochmal das Gleiche erwarten.

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016