Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Sport allgemein: (TuS Hausen 1860 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Frankfurt
Die Senioren 50 plus im Theater

Die Mitglieder der Seniorengruppe 50 plus des TuS Hausen wollten sich einmal Anregungen holen, wie man auch im fortgeschrittenen sein Leben gestalten und glücklich werden kann. Die Boulevardkomödie „Vermischte Gefühle“ war genau das richtige Lehrstück hierzu und so machten sich 30 Senioren am vergangenen Sonntag auf den Weg, um einen fröhlichen Theaterabend zu erleben .
Christine und Hermann sind verwitwet und seit Jahren befreundet. Als Christine einen Tapetenwechsel plant und zu einer Freundin nach Florenz ziehen will, versucht Hermann, dies mit allen Mitteln zu verhindern, sehr zum Leidwesen der Möbelpacker. Einladen oder Ausladen? Es war eine romantische Komödie, die mit pointiertem Wortwitz und berührender Ehrlichkeit von der Freundschaft zweier recht unterschiedlicher Menschen erzählte und von deren Mut, noch einmal die Liebe zu wagen. Maria Sebald und Wolfgang Spier, zwei ausgezeichnete Schauspieler und bekannt von Film und Fernsehen, begeisterten ihr Publikum und rissen es immer wieder zu Beifallsstürmen hin. Auch beachtenswert die Leistung der beiden Schauspieler, die als Möbelpacker hin- und hergerissen waren, sollen sie weiter packen oder was nun? Interessant war auch, dass die beiden Möbelpacker bei der angesehenen Frankfurter Spedition Fermont angestellt waren.
Als man sich nach der Vorstellung auf den Heimweg machte und durch das abendliche von vielen Lichtern erleuchtete Frankfurt zur Alten Oper spazierte, ging den Senioren noch so manche Pointe durch den Kopf und es gab noch einiges zu erzählen und zu lachen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 54969 mal abgerufen!
Autor: kahe
Artikel vom 17.04.2006, 18:00 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1013793 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Saisoneröffnung der Tennisabteilung
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Jahreshauptversammlung 2006 des TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Beim TuS Hausen beginnt die Sportabzeichen-Saison
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Frühjahrsputz beim TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Frühlingsfest beim TuS Hausen
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Die Senioren 50 plus auf den Spuren der alten Römer ...
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Wanderung über die Stierstädter Heide
- 17.04. (TuS Hausen 1860 e.V.)
Die Senioren 50 plus zu Gast im Römer
  Gewinnspiel
Nach wie vielen gelben Karten wird man in der Fußballbundesliga für ein Spiel gesperrt?
Nach 3
Nach 4
Nach 5
Nach 6
  Das Aktuelle Zitat
Rolf Schafstall (vor seiner Entlassung als Trainer bei Dynamo Dresden:)
Dreck, wo du hinguckst. (...) In der Kabine steht keiner auf, hört keiner zu. Kein Anstand. Alles Ossis.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016