Die Vereinssportseiten für Braunschweig [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Eishockey
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Schießen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Boxen: (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Aachen
 
BC Helios feiert "Geburtstag" - 100 Jahre jung

1912 gegründet als "Stemmclub Aachen" nimmt der Verein in den 20iger Jahren den Namen "Kraftsportverein Helios Aachen" an. Nach Kriegsende wird 1918 die Fußball-Abteilung gegründet, die bald einen guten Namen genießt und später als selbstständiger Verein unter dem Namen Blau-Weiß von sich reden macht.
Zwischen 1920 und 1923 werden als weitere Sportarten Ringen, Leichtathletik und Schwimmen in den Verein eingeführt.

Unvergessen die aus der Jugendabteilung hervorgegangenen Jean Kreitz und Michel Ostlender, die später als Berufsboxer große Erfolge erzielen. Unvergessen auch Heinrich Schornstein, der von seinen 97 Kämpfen 92 gewinnt und 1933 deutscher Vize-Meister wird.

Den 2. Weltkrieg übersteht nur die Boxabteilung. In den 50iger Jahren werden in der neu eröffneten Sporthalle Gillesbachtal zahlreiche Mannschaftskämpfe ausgetragen. Die Helios Staffel ist nicht nur im Bundesgebiet sondern auch im benachbarten Ausland ein gern gesehener Gast.
1965 wird der Vereinsname in "Box-Club Helios 1912" abgeändert. Im Juni 1977 wird in der Sporthalle Sandkaulbach in Eigenarbeit ein Bodenring erstellt, der bis heute regelmäßig genutzt wird. In dieser Zeit werden 19 Veranstaltungen in dem Ring ausgetragen, der "Ständige Boxring" Helios Aachen ist in Fachkreisen wohl bekannt.

1997 wird Matthias Hockwin Deutscher Jugendmeister im Federgewicht. Adnan Serin ist die Schwergewichtshoffnung des Vereins und wird sich 2002 als Profi mit seinem Trainer Hermann Kehren den IBU-Titel in der Königsklasse holen. 1999 richtet der Verein in der Sporthalle am Berliner Ring das Finale der Mittelrhein-Meisterschaften der Männer aus.

Seit 2002 gibt es im Rahmen der Städtepartnerschaft Aachen - Kostroma (Russland an der Wolga) wechselseitige Vergleichskämpfe zwischen Staffeln beider Städte. Die Heimkämpfe in den Jahren 2002, 2004 und 2006 gewinnt die Aachener Staffel, in Kostroma (2003, 2005, 2008 und 2011) können sich jeweils die russischen Staffeln durchsetzen.

Von 2005 - 2009 richtet der Verein jährlich ein Mannschafts Pokal-Turnier aus, den Euregio Cup.

In 2010 kann endlich der lang ersehnte eigene Hochring angeschafft werden.

Mit Ralf Jagmann als Vorsitzendem, Hermann Kehren (Trainer und 2. Vorsitzender) und Peter Thoma (Jugendtrainer und Geschäftsführer) steht ein gut funktionierendes zukunftsorientiertes Team an der Spitze des Vereins.

Anfang 2012 wurde ein Frühstückssparring veranstaltet, gefolgt von einem Sichtungsturnier vor den Sommerferien.

Am Samstag, 03. November, gibt es dann die große Jubiläumsveranstaltung mit vielen Gästen im Ellerhof (Aachen-Brand). Geboxt wird gegen den Verband Süd-Holland. Anschließend wird im Party-Keller des Ellerhofs das Jubiläum gefeiert. Ein Teil der Erlöse geht als Unterstützung an die Hazienda Arche Noah.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 29865 mal abgerufen!
Autor: peth
Artikel vom 26.09.2012, 10:41 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.10. (Turn- und Rasensportverein (TURA) Bremen e.V.)
Dominika Wolkowicz erringt Bronzemedaille bei deutscher Meisterschaft
- 25.04. (SV Lichtenberg 47)
Fabian Thiemke Deutscher Meister 2016
- 07.02. (SV Lichtenberg 47)
Am 13. fliegen in der Rhinstraße wieder die Fäuste
- 21.12. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
BC Helios Boxer siegen in Hückelhoven
- 10.12. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
Aachens junge Wilde am 05.12.2015
- 26.11. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
BC Helios: Siege in Pulheim und Kempen
- 20.06. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
>> Alemannen<< Euregio CUP 2014
- 07.04. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
Finale der NRW Juniorenmeisterschaft 2014 in Bad Oeynhausen
- 04.04. (BC Helios Aachen 1912 e.V.)
MABV Junioren-Meisterschaft 2014
  Gewinnspiel
Wie lang ist eine Bahn (keine Kurzbahn) beim Schwimmen?
30 Meter
25 Meter
50 Meter
100 Meter
  Das Aktuelle Zitat
Junior Baiano
Bremen war ein Alptraum. Es muss die kälteste Stadt auf dieser Erde sein. Ich habe immer gefroren, ich habe niemanden verstanden und mir ging es schlecht.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016