Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Schwimmen:
(Schwimm-Sport-Club Germania O8 e.V.)

Drei Überzahlspiele erfolgreich abgeschlossen

Von Axel Grimm

Das für uns erste Spiel unter freiem Himmel im Freibad Aqua Laatzium bei einer geschätzten Wassertemperatur von nur ca. 18° C verlief im ersten Viertel 3:0 für Laatzen. Unsere Ballverluste im Angriff konnte Laatzen durch erfolgreiches Umkehrspiel drei mal bestrafen. Im gesamten Spielverlauf konnten wir diese 3 Tore nicht mehr aufholen. Die Viertelergebnisse (3:0 Tore; 0:1 Tore, 4:2 Tore, 2:3 Tore) zeigen jedoch, dass wir Germanen in den übrigen Vierteln des Spieles durchaus unsere Chancen nutzen konnten und somit auch immer ein Sieg für uns möglich war. Positiv ist auch zu vermerken, dass wir von vier Überzahlspielen drei Überzahlspiele mit Torerfolg abgeschlossen haben. Hier zeigt sich die erfolgreiche Trainingsarbeit im Überzahlspiel der letzten Trainingseinheiten.
Spielergebnis: 9 : 6 Tore
Spieler SSC Germania I: Andreas Specht (Torwart), Florian Schmidtlein (1 Tor), Christian Jelitto, Rainer Bendrien, Dirk Seikowsky (1 Tor), Jörg Müller, Axel Grimm (3 Tore), Bernd Kammann, Arne Tschachschal, Jürgen Braun (1 Tor).


Autor: hh
Artikel vom 30.05.2002, 16:26 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003