Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Basketball:
(StadtSport Braunschweig)

Freier Eintritt für alle Schüler

 
Zum Spiel des BS|ENERGY Basketballteams in der FIBA Europaliga gegen JDA Dijon am Dienstagabend um 20 Uhr in der Braunschweiger Volkswagen Halle erhalten alle Schülerinnen und Schüler freien Eintritt. Einzige Bedingung: Die Schülerinnen oder Schüler müssen ein Oberteil in einer der Farben der französischen Nationalflagge (blau, weiß oder rot) tragen.

Beim Einlass in die Halle durch den Sondereingang am Okerfoyer (Hallenrückseite) muss zudem ein entsprechender Schülerausweis vorgezeigt werden.

Mit der Freikartenaktion will BS|ENERGY dafür sorgen, dass noch mehr Zuschauer als im ersten Heimspiel gegen Ural Great Perm das Team anfeuern. Beim Sieg gegen Ural Great Perm waren 1500 zahlende Zuschauer in der Halle.

Für die Schülerinnen und Schüler werden in der Volkswagen Halle die Blöcke im Südkurvenbereich reserviert.

Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Karten für das Dijon-Spiel gekauft haben und die oben genannten Bedingungen erfüllen, können diese Karte in der Halle gegen eine Freikarte für das nächste Europaligaspiel umtauschen.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 10.11.2004, 13:55 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003