Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Fußball:
(SSVg Velbert 02)

Klinikum Niederberg und SSVg 02 starten umfassende Partnerschaft!

 
Geschäftsführer Michael Kaufmann vom Klinikum Niederberg und der erste Vorsitzende Oliver Kuhn haben heute die zukünftige enge Zusammenarbeit besiegelt. Folgende Maßnahmen sind beschlossen:

Für das Oberligateam und die U23 wird Herr Dr. Peter Klever - Leitender Abt.-Arzt der Chirurgie - ab dem 1.7. als „Vereinsarzt“ die umfassende medizinische Betreuung und Erstversorgung übernehmen Regelmäßige Präventivmaßnahmen für alle Teams im Senioren- und Nachwuchsbereich Regelmäßige Kardiologische Untersuchung des Oberligateams
Für die SSVg 02 ist die neue Partnerschaft mit dem Klinikum Niederberg ein weiterer Schritt in die professionelle Betreuung der Spieler. Nachdem auf Wunsch des Cheftrainers Dietmar Grabotin bereits die physiotherapeutische Begleitung vor, während und nach den Trainingseinheiten und Spielen erweitert wurde, folgt nun die notwendige medizinische „Rund-um-Betreuung“, um die sportlichen Ziele in der nächsten Saison zu erreichen.

Das Klinikum Niederberg in Velbert ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 519 Betten. Es wurde 1978 in kommunaler Trägerschaft für die Städte Velbert und Heiligenhaus in Betrieb genommen. Seit 2003 wird das Klinikum Niederberg in Form einer gemeinnützigen GmbH geführt. Der alleinige Gesellschafter ist der Zweckverband Klinikum Niederberg der Städte Velbert und Heiligenhaus. Seit 2005 besteht eine Kooperation mit den Kliniken St. Antonius in Wuppertal.

Mehr Infos erfahren Sie unter www.klinikum-niederberg.info .

Aktuelle Informationen über die SSVg Velbert 02 finden Sie unter www.ssvg.de


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 30.06.2007, 10:16 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003