Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Ju-Jutsu:
(SC Freimann 1950 e.V.)

Selbstverteidigungskunst ohne Kuscheln - Jiu Jitsu in München

Jiu - Jitsu – effektive Selbstverteidigung immer Mittwochs 19:30-21:00 Uhr

Grundschule Bewegungslehre, Gleichgewicht, Körpergefühl. Fallschule. Theorie (von Selbstachtung über Selbstverteidigung bis zu den Grundzügen von Notwehr und Waffenrecht). Halte- und Transportgriffe, Würfe, Hebel- und Würgetechniken. Nervendruck-Techniken. Blöcke, Schlagen und Stoßen, Hiebe und Tritte, Stand- und Boden-Techniken.

Selbstverteidigung waffenlos effektive Techniken unter kompromißloser Ausnützung der Gegebenheiten, auch gegen bewaffnete Angriffe.
Selbstverteidigung mit Hilfsmitteln, allerdings nicht mit Waffen, die rechtliche Probleme bringen könnten, sondern mit „Gegenständen des täglichen Gebrauches“ vom Kugelschreiber bis zum Regenschirm.
Angriff ist die beste Verteidigung?? Taktik und Strategie – von Konfliktvermeidung über Abwehrbereitschaft und Situationsbeurteilung bis zu Streitverhalten und Nahkampftaktik.

Selbstwertgefühl und Selbstachtung ... was ist das eigentlich für ein Wert, den wir da außer der Geldbörse noch verteidigen?... – Eine gesunde innere Einstellung von Selbstvertrauen bis Lebens- und „Siegeswillen“ ist etwas, das wir pflegen und fördern sollten.

Fragen zum GKBA Bushido Dojo München, den vertretenen Kampfkünsten bitte an Dojoleiter: Helmut Rudolf 089/3194575 gkba.bushido.dojo@web.de
www.sc-freimann.de/bushido.html


Autor: mifr
Artikel vom 11.08.2007, 20:08 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003