Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Tischfussball:
(TFC Marburg Crocodiles)

MRC-NEWS: TFVH Landesliga Hessen-Nord Rückrunde

 
      Direkt zum Auftakt der Rückrunde stand das heißeste Rückspiel für die Krokodile an. Auswärts gegen den direkten Meisterschaftskonkurrenten TFF/ASC Göttingen - ein echter Härtetest! Wie zu erwarten gaben sich die Göttinger Spieler auf heimischen Boden kämpferisch und wollten die Scharte vom ersten Spieltag offenkundig auswetzen. Und tatsächlich entschieden wieder einmal die Nerven in vielen Unentschieden und 6:4-Siegen über den Ausgang der Begegnung. Nahezu jedes Spiel wurde für beide beteiligten Teams zur Zitterpartie. Erst im zwölften Spiel wurde die Partie entschieden - dort jedoch absolut souverän. Steffen Neumann nahm Richard Röbbert den ersten Satz -und damit die matchentscheidenden 2 Punkte- mit 6:0 ab.

      Ebenfalls zu Buche stand die erste Begegnung der zweiten Mannschaften beider Lager. Hier unterlagen die Nachwuchskrokodile ;oP der hohen Leistungsdichte der zweiten Göttinger Mannschaft. Untergegangen sind sie hingegen nicht, sondern haben bravourös gekämpft und viele verdiente Punkte für den MRC geholt!

      Für das leibliche Wohl sorgten unsere Göttinger Gastgeber mit Wurst und Fleisch vom Grill, allerlei Salat und kühlem Bier und sorgten somit für ein absolut stimmiges Drumherum. Die Atmosphäre war Dank der Bemühungen der Gastgeber trotz stressiger Spiele durchweg entspannt und somit bleibt uns nur übrig, uns für die Gastfreundschaft zu bedanken und zu versichern, gerne wiederzukommen!

(Autor/Quelle: Peter Krabus, MRC)


Autor: stni
Artikel vom 19.09.2008, 09:00 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003