Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Sportklettern:
(SV Gehlert e.V.)

Indoorklettern

 
Unter der Leitung von Oliver Benner (DAV-Trainer- C- Sportklettern) erhielten sechs Jungs und ein Mädchen die Gelegenheit, an einem Einführungskurs an der Kletterwand in der Rundsportturnhalle in Hachenburg teilzunehmen.

Nach einem Aufwärmprogramm erfolgte die Vermittlung von Theorie (Wie lege ich einen Klettergurt an? Wie binde ich mich ins Seil ein? Wie sichere ich meinen Kletterpartner in der Wand?) in Kombination mit der dazugehörigen Praxis (Wie komme ich da hoch? Wie setze ich meine Kraft ein? Kann ich mich auf meinen Kletterpartner verlassen? Das ist jetzt aber ganz schön hoch!!! Wie komme ich da wieder runter?).

Die Jugendlichen hatten beim Austesten ihrer "Kletter-Grenzen" viel Spaß und die Nerven wurden auch ein wenig gekitzelt. Außerdem war es für alle ganz schön anstrengend. Als die Kräfte gegen Kursende dann nachließen, konnten alle jeweils einzeln 10 Meter am Seil durch die Halle schwingen. Ein Abschluss dieses schönen Klettertages, der den Jugendlichen sichtlich Freude bereitete.

In 2010 wird die Sportjugend in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Alpenverein (DAV) Ortsgruppe Hachenburg und dem SV Gehlert wieder In- und Outdoor-Kletterkurse für Anfänger anbieten. Interessenten können sich bei der Sportjugend Rheinland oder beim Jugendwart im Sportkreis-Jugendausschuss Westerwald, Hans-Werner Rörig unter Telefon 02662/2329 anmelden.


Autor: arro
Artikel vom 17.11.2009, 17:25 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003