Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Fußball:
(1. FC Magdeburg)

Verein und Daniel Bauer einigen sich auf Auflösung des Vertrages

 
Am heutigen Mittwoch, 23. November 2011, hat Daniel Bauer das Angebot des 1. FC Magdeburg auf Vertragsbeendigung zum 31. Dezember 2011 bei sofortiger Freistellung angenommen. Über die konkreten Vereinbarungsmodalitäten haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Damit haben sich der Verein und Daniel Bauer einvernehmlich geeinigt.

Der 1. FC Magdeburg wünscht Herrn Bauer für die Zukunft alles erdenklich Gute und viel Erfolg.

------------------------------------------------------------ Talent Fabio Viteritti verlängert vorzeitig

Kurz vor der Nachholpartie zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem Hamburger SV II konnte der Regionalligist eine erfreuliche Personalie vermelden. Nachwuchstalent Fabio Viteritti verlängerte seinen laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2014 und bleibt den Blau-Weißen damit über die Saison hinaus erhalten. Der am 22. Mai 1993 geborene Mittelfeldspieler ist noch für die U19 des Vereins spielberechtigt.

„Wir sehen die Verlängerung mit Fabio Viteritti als deutliches Zeichen für unsere Nachwuchsarbeit. Es ist für den 1. FC Magdeburg wichtig, dass die ausgebildeten Talente auch gehalten und in die erste Mannschaft des Vereins integriert werden. Fabio Viteritti konnte in dieser Saison bereits andeuten, dass er hervorragende Fähigkeiten besitzt und dem 1. FC Magdeburg in den kommenden Jahren auf seiner Position weiterhelfen kann“, verdeutlicht Detlef Ullrich die Bedeutung dieser Vertragsverlängerung.

Fabio Viteritti absolvierte in der laufenden Saison als Mittelfeldakteur sechs Regionalligapartien und spielte sich dabei teilweise in die Startelf der Mannschaft von Trainer Ronny Thielemann. Der gebürtige Lörracher wechselte im Sommer 2010 vom FC Basel zur U19 des FCM und erzielte in 20 Bundesligapartien neun Tore.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 24.11.2011, 09:32 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003