Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Schwimmen:
(TSV Eintracht Stadtallendorf)

Sportlerwahl 2012

 
In einem schönen Rahmen wurden die Siegerinnen und Sieger der Wahl des Sportlers 2012 bekannt gegeben. Zwischen der Ehrung gab es ein reichliches, leckeres Büffet wurde ausgiebig geschlemmt.
Jonathan Berneburg gewann deutlich bei der Sparte Jugendsportler es Jahres 2012 mit 1824 Stimmen. Platz 2 belegte VanessaWeinhauer (Wakeboard) mit 1179 Stimmen und Platz 3 Maike Elsaßer (Leichtathletik) mit 1170 Stimmen. Jonathan erhielt an diesem Abend die zweitmeisten Punkte.
Es war nur Elias Dobre mit 1832 Stimmen vor ihm, der zum Sportler des Jahres gekürt wurde. Ein ganz prominenter Sportler, der in dieser Sparte geehrt wurde, war Fabian Hambüchen, der 1286 Stimmen erhielt und damit Platz 3 belegte.
Die nicht nominierte Staffel-Schwimmer des TSV Stadtallendorf sammelten eifrig unter der Rubrik Mannschaft des Jahres 2012 („eigenem Vorschlag“) 971 Stimmen und landeten damit auf dem nie erhofften Platz 2. Erster wurde die SF BG Blista Marburg die mit 1206 Stimmen gewählt wurden. Die 4 Schwimmer Peter Böhm, Fabian Dingel, Steffen Dommermuth und Christian Meißner wurden bei den Deutschen Meisterschaften der Masters über 4x50m Freistil und 4x50m Lagen Deutscher Meister. Wir gratulieren allen Gewählten Sportlerinnen und Sportlern und bedanken uns vielmals bei den Freunden des Schwimmsports, die uns so tatkräftig mit der Abgabe ihrer Stimmen unterstützt haben.
Ein weiterer Sportler aus Stadtallendorf, Jan Michael Schaub, durfte sich mit 1536 Stimmen bei der Wahl zum Sportler des Jahres über einen zweiten Platz freuen. Auch an ihn einen besonderen Glückwunsch von der Schwimmabteilung.


Autor: gadi
Artikel vom 27.01.2013, 21:29 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003