Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Tai Chi:
(Wushu-Institut für Tai Chi CHuan und Chi Gong e.V.)

Was ist Taijiquan (Tai Chi Chuan)?

Fangen wir mit der „Übersetzung“ an. Quan bedeutet Faustkampf – Kampfkunst. Taiji wird dargestellt durch ein Symbol. Es ist ein philosophisches Bild und ungefähr zu übersetzen als „die äußersten Prinzipien“, bekannter als Yin und Yang. Manche umschreiben Taijiquan als Yin-Yang Kampfkunst. Eine der schönsten Geschichten über den Ursprung des Taiji beschreibt, wie im 12. Jahrhundert ein meditierender Kriegermönch, Zhang Sanfeng, im chinesischen Wudang Gebirge den Kampf zwischen einer Schlange und einem Raubvogel beobachtet haben soll . Er wunderte sich wie die Schlange den geraden, sehr schnellen Angriffen des Vogels auswich und ihn als dieser ermüdete, schließlich besiegte. Er erkannte, dass dies ein Beispiel dafür war, wie das Weiche das Harte überwindet. Dies war ganz so wie es in der Philosophie des Daoismus (Taoismus) beschrieben wird: Yin überwindet Yang. Begeistert leitete er aus seinen Beobachtungen und Meditationen Prinzipien ab, die er in dreizehn Grundbewegungen (fünf Schritte und acht Handtechniken) ausdrückte. Diese Bewegungen entwickelten sich zu einer hoch angesehenen, lange geheim überlieferten Kampfkunst. Auch die Chinesische Heilkunde spielt eine bedeutende Rolle im Daoismus. Folgerichtig entwickelten große Meister der Familie Yang im von Hektik und Stress bestimmten 20. Jahrhundert meditative und medizinische Aspekte des Taiji zu einem System. In den Westen verbreitete sich Taiji seit den 60er Jahren. Heutzutage ist die Ausrichtung des Taiji als Gesundheitssport bedeutender als die Kampfkunst. Lernen Sie mit kompetenter Anleitung die Ausführung und Bedeutung der Taiji Bewegungen unter den Gesichtspunkten des Gesundheitssports, der Meditation und der traditionellen Kampfkunst kennen. Wir praktizieren eine Form im Stil der Yang Familie in der die Taiji Prinzipien und die dreizehn Grundbewegungen sowie ihre Bedeutungen für Sie spürbar verwirklicht werden. Ein täglich 15-minütiges Üben unterstützt die wohltuende Wirkung des Taiji wesentlich und gibt Ihnen bald mehr Energie für den ganzen Tag.
Wenn Sie Fragen haben, werden wir gerne versuchen, diese zu beantworten.
Ansprechpartner ist Detlef Klossow Diplom Sportlehrer und Taiji Lehrer
Mehr Infos 0211/2091044 www.taiji-duesseldorf.de


Autor: dekl
Artikel vom 29.06.2003, 19:57 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003