Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Cheerleading:
(Fellbach Cheerleadersquads)

Fellbach Fireballs heizen Volleyball und Handball ein.

 
Mit Ihrem ersten Auftritt nach dem Wechsel in die Eigenständigkeit, sorgte der Fellbacher Cheerleaderclub in neuer Wirkungsstätte für eine Welle der Begeisterung unter den Zuschauern.

In einer atemberaubenden Atmossphäre, begleitet von Trommlern und frenetisch begeisterten Zuschauern sorgten die Fellbach Fireballs für ein bischen Unterhaltung im Rahmen eines bunten Programmes.

Zwar musste, personel bedingt, auf den meisten Positionen umgestellt werden und auch manches wollte nicht so gelingen wie ursprünglich geplant. Dennoch konnte allem in allem eine 5 Minütige, ansprechende Kurzshow auf die Beine gestellt werden, bei der vorallem die Stunts und akrobatischen Einlagen wohl beim Puplikum den meisten Gefallen fanden.

Das Seniortema trat mit folgender Besetzung an:

Patricia Siwek, Kerstin Maier, Nicole Herbst, Anne Drewel, Sonja Rink und Bernhard Buhl.

Verletzungsbedingt ausgefallen war Sandra Marcus, die aber dennoch wichtige Aufgaben übernahm durch das Beaufsichtigen der Musik.

Unser Dank gilt allen beteiligten Akteuren, den lieben Zuschauern und dem TSV Schmiden.

Einen besonderen Dank hierbei geht an ein ehmaliges Mitglied des Seniorteams und dem Geschäftsführer der Volleyball GmbH, Jörg Papenheim, ohne deren Wirken und Engagement ein Auftritt nicht zustande gekommen wäre.

Auch zukünftig werden die Fellbach Cheerleadersquads, bei den unterschiedlichsten Events zu sehen sein. Mehr dazu unter http://www.fellbach-cheerleadersquads.de

Mehr zu dem Event vom Samstag dem 15.11. unter: http://www.freestyle-stuttgart.de/page:article:show:0000070131


Autor: pasi
Artikel vom 16.11.2003, 15:33 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003