Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Aikido:
(Aikido-Club Lübeck e.V.)

8. Dan Aikido für Rolf Brand und Erhard Altenbrandt,

Die Technische Kommission legte den Delegierten der 3. Hauptversammlung am 16. Oktober 2004 die Anträge vor, die hoch verdienten Meister, Rolf Brand und Erhard Altenbrandt, mit dem nächst höheren Dan-Grad auszuzeichnen. Nach positiver Abstimmung können wir an dieser Stelle aufs Herzlichste Rolf Brand und Erhard Altenbrandt zum 8. Dan Aikido gratulieren.
Betrachtet man die Aikido-Vitae der Meister, so beeindruckt es sehr, wie die japanische Selbstverteidigungskunst beherrschendes Lebensthema über Jahrzehnte geworden ist. Herausstellen möchte ich, dass ihr langjähriger Einsatz für Aikido in ehrenamtlicher Funktion geschah und Zurückstellung beruflicher und familiärer Interessen bedeutete. Das Ehrenamt erweist sich dabei nicht nur als arbeitsintensive Verpflichtung, sondern auch als große Verantwortung gegenüber den zahlreichen Schülern, die ihrerseits als Aikido-Lehrer wiederum zahllose Schüler herangezogen haben. So konnten die Meister zur Verbreitung des Aikido in Deutschland entscheidend beitragen. Das erforderte nicht nur Hingabe an die Sache, sondern auch mit intensivem Ki gepaartes Durchsetzungsvermögen und vielfältiges Organisationstalent auf Vereins-, Landes- und Bundesebene. Wir alle, die wir die komplexen Anforderungen von Beruf und Privatleben in unserer heutigen schnellen Zeit kennen, stehen geradezu ehrfürchtig vor dieser gewaltigen Lebensleistung. Die Meister können uns in vielen Bereichen ein leuchtendes Vorbild sein.
Einzelheiten zum Aikido-Lebenslauf der Geehrten können den Web-Seiten des ACL unter http://www.aikido-luebeck.de entnommen werden.
Wir verbinden unsere Gratulation mit den besten Glückwünschen für ein langes Leben bei guter Gesundheit, so dass wir die hocherfahrenen Meister oft als Lehrer im Dojo erleben dürfen und möglichst viel an Erkenntnissen mit nach Hause nehmen können.
Auf viele gemeinsame Aikido-Jahre!
Dr. Dirk Bender
Präsident der Aikido-Union Deutschland e.V.


Autor: robr
Artikel vom 08.12.2004, 13:44 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003