Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Tanzen:
(TanzZentrum Ludwigshafen e.V.)

Erfolgreiche Benefiz-Tanzveranstaltung

Ludwigshafen. Einen kurzweiligen Tanzabend in familiärer Atmosphäre konnten die zahlreichen Gäste und die vielen jugendlichen Helfer und Helferinnen bei der protestantischen Kirchengemeinde Edigheim erleben. Durch den Abend dieser Gemeinschafts-Aktion führten Thomas Schmitt, der für die Organisation verantwortlich zeichnete und Markus Kern, dem 1. Vorsitzenden des TanzZentrums Ludwigshafen. Die Höhepunkte des Abends waren die Tanzeinlagen des TanzZentrums Ludwigshafen.
Angefangen mit der Hip-Hop Gruppe der 10- bis 11-jährigen unter der Leitung ihrer Trainerin Anna Blechschmidt, konnte man später die frisch gekürten Landesmeister der Jugend D-Standard und Jugend C-Standard, Anna Blechschmidt und Oguz Emeklibas, im Wechsel mit Rosie und Markus Kern bewundern. Die beiden Paare des TanzZentrums nahmen das Publikum auf eine tänzerische Exkursion mit und zeigten unter anderem Tänze wie Samba, Cha Cha Cha und Tango. Zum Mitmachen wurden die Gäste mit dem Reihentanz “El Tiburon” aufgefordert. Der Partytanz, der im „Schnellverfahren“ dem Publikum auf witzige Art und Weise durch Markus Kern näher gebracht wurde, sorgte für ausgelassene Stimmung auf dem Parkett.
Der Erlös dieses Abends geht – wie auch bereits im Vorjahr - auf das Konto zur Schaffung von Jugendräumen im Gemeindehaus der protestantischen Kirchengemeinde. Im letzten Jahr stieg das Spendenbarometer durch den Benefiz-Tanzabend um 1.000 Euro.


Autor: make
Artikel vom 10.10.2005, 21:04 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003