Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Kickboxen:
(ICBO - International Chinese Boxing Organization)

CHAMPIONS FIGHT NIGHT V

 
Am 11. Dezember 2005 ist es wieder soweit. Wir präsentieren die, "CHAMPIONS FIGHT NIGHT V", im Kölner-Ezgicenter. Hauptkämpfe der Veranstaltung sind: 1. DM Titelverteidigung - Muay Thai - Michael Brüggen vs. Adil Ilasi 2. DM Titelkampf - Muay Thai - Kenan Akbulut vs. Toni Scanzano 3. Prestige Fight - Kick Boxen - Alex Schreiner vs. Aziz Amallah 4. Prestige Fight - Kick Boxen - Köksal Orduhan vs. Moukdad Hajji Die Muay Thai Titelkämpfe werden nach thailändischen Profiregeln ausgetragen werden. Wird Michael Brüggen seinen Muay Thai Titel, nach einer längeren Verletzungspause erfolgreich verteidigen können? Im Superschwergewicht werden Kenan Akbulut und Toni Scanzano um den vakanten Muay Thai DM Titel kämpfen. Kenan Akbulut sorgte in letzter Zeit mit seinen Kämpfen für ein Aufsehen im Superschwergewicht. Seit seinem Sieg des Last Man Standing und seinem K.o. Sieg in Belgien, ist er ein gefragter Kämpfer der deutschen Schwergewichtsszene. Wird es Kenan Akbulut schaffen, Toni Scanzano zu schlagen? Die Antworten darauf werden am 11.12.05 auf der CHAMPIONS FIGHT NIGHT V beantwortet! Neben den Titelkämpfen, werden noch weitere spannende Kämpfe im Muay Thai, Kick Boxen, sanda und Chinese Boxing zu sehen sein. Weitere Infos und Kartenbestellung unter: www.championsfightnight.com


Autor: pewo
Artikel vom 28.11.2005, 01:48 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003