Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Kegeln:
(SKV Stadtallendorf 1952 e.V.)

Letztes Testspiel vor Rundenbeginn

 
Leider musste man das letzte Testspiel am Sonntag in Kirberg aus privaten Gründen einiger Spieler absagen. Somit war das Trainingsspiel am Samstag bei der SKG Marburg der letzte Test vor dem Rundenstart am 02.09.2006.
Wie in den letzten Jahren auch, zeigte der Gastgeber sich in einer frühen Heimform. Ohne Marcus Müller angetreten, zeigten die Hausherren gleich im ersten Block wo die Reise hingeht. Die Stadtallendorfer - ohne Oliver Gärtling und Maurizio Matera angetreten - fanden nie richtig zu ihrem Spiel und mussten sich geschlagen geben. Einzig Christian Schulz hatte weniger Mühe sich umzustellen und konnte 2 Bahnen lang gut mitgehen. Hintenheraus lies aber auch seine Kraft nach und er scheiterte erneut an der ersten 800er Zahl in Marburg.

Stadtallendorf spielte mit: Christian Schulz 794/9, Enrico Atzeni 757/5, Nico Penugaow 732/4, Reinhold Plettenberg 725/3, Markus Preis 717/2 und Adriano Matera 674/1.
Die Beste Zahl kam vom Marburger Michael Schmidt mit *840 Lp und 12 Ewp vor Gerald Loyo 808/11, Dieter Gums 803/10, Peter Klee 779/8, René Hartstock 770/7 und Frank Fischer mit 764/6.

Jetzt heißt es für die SG sich daheim auf die neuen Kegelspiele im Bistro Kegelsporthaus Stadtallendorf einzuspielen um auch wie im letzten Jahr mit einer reinen Weste in die Saison zu starten.
Die Zahlen sind bisher sehr vielversprechend um das Saisonziel Klassenerhalt verwirklichen zu können. Lasset die Spiele beginnen!

*Lp = Leistungspunkte, Ewp = Einzelwertungspunkte

Weitere Information zum Kegelsport in der Region Marburg: http://www.skv-stadtallendorf.de/
http://www.skvmarburg.de/


Autor: chsc
Artikel vom 21.08.2006, 11:04 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003