Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Rollhockey:
(RSC Darmstadt e.V.)

Schweres Auswärtsspiel für die Krokodile

 
Am Samstag reisen die RSC Krokodile zum Tabellenzweiten SK Germania Herringen. In dem Nachholspiel könnten die Südhessen theoretisch mit einem Sieg erneut an Walsum vorbei auf den 5. Platz klettern. Herringen ist zwar klarer Favorit, der RSC hat jedoch gerade auswärts schon mehrmals bewiesen, dass er für Überraschungen sorgen kann.

Auch das Hinspiel in Darmstadt war knapp: Mit einem 6:6 Unentschieden sahen die heimischen Fans eines der spannendsten Spiele der laufenden Saison. Herringen hat jedoch mit nur drei Punkten Abstand auf Tabellenführer Iserlohn noch Chancen auf die Poleposition für die Playoffs und wird diesmal auf der Hut sein.

Bei einer Niederlage müsste der RSC am letzten Spieltag gewinnen und gleichzeitig auf einen Patzer Walsums gegen den Vorletzten Krefeld hoffen, um den für die Endrunde günstigeren 5. Platz noch zu ergattern.


Autor: nauh
Artikel vom 15.02.2007, 13:01 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003