Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


WonHwaDo:
(WonHwaDo Deutschland)

Kampfkunsttreffen der besonderen Art in Leipzig

 
Ein Kampfkunstreffen der besonderen Art fand am Wochenende vom 07. und 08.07.2007 im Leipziger Osten statt.
Die Vereine Kushanku-Kai e.V. und Chung Hyo Kampfkunst e.V. luden gemeinsam zu einem interessanten Kampfkunstlehrgang in die Trainingshalle des Kushanku-Kai ein. Dieser Lehrgang sollte Einblicke in die koreanische Kampfkunst WonHwaDo und das japanische Shotokan-Karate geben. Geleitet wurde der Lehrgang von Steve Kleyer vom Karate und Lutz Winter vom WonHwaDo gemeinsam. Beide Kampfsportler praktizieren schon seit Jahren ihre jeweilige Kampfkunst.
Anfangs waren die Lehrgangsteilnehmer fast einstimmig der Meinung, dass die Unterschiede der beiden Kampfkünste kaum größer sein konnten. So ist das Shotokan-Karate größtenteils von geradlinigen Blocktechniken, Fauststößen und Fußtritten geprägt, während im WonHwaDo alle Faust-, Fußtechniken, Würfe und Hebel auf kreisförmigen Bewegungen basieren.
Nach dem ersten Trainingstag waren sich die Teilnehmer jedoch fast ausnahmslos einig, dass sich mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede in den verschiedenen Kampfkünsten wiederspiegeln. Am Abend saßen die Kampfsportler dann gemütlich beim Grillen zusammen und tauschten gemeinsam ihre Erfahrungen in den asiatischen Kampfkünsten aus.
Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der philosophischen Hintergründe beider Kampfkünste. So wurden bei einem Training unter freiem Himmel die Wahrnehmungen der Schüler geschult. Im Mittelpunkt eines von Schülern gebildeten Kreises stehend, musste der jeweilige Kampfsportler mit verbundenen Augen, zwei schleichend vorbei bewegende Sportler erspüren. Hierbei kam es auf die innere Ruhe, Instinkt und ein gutes Gehör an. Auch dieser Trainingstag ging viel zu schnell zu Ende.
Am Ende der letzten Trainingseinheit waren sich jedoch die Sportler des Kushanku-Kai e.V. und des Chung Hyo Kampfkunst e.V. einig, dass dieser Lehrgang unbedingt eine Wiederholung erfahren sollte.


Autor: pede
Artikel vom 25.07.2007, 12:22 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003