Artikelausdruck von Freestyle Braunschweig


Kickboxen:
(Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)

Manus Trophy: Bronze für Ho Sin Do Sportlerin Sabrina Klimowitsch aus Sinn

 
Am vergangenen Wochenende fand die Manus Trophy in Weiterstadt-Gräfenhausen statt. Ausrichter war der Hessische Kickboxverein, der dem Verband WAKO angeschlossen ist. Drei Tage Kampfsport pur von den Kleinsten bis zu den Veteranen in vier Disziplinen.

Die Ho Sin Do Abteilung des TV-Jahn Sinn war mit fünf Kämpfern vor Ort.

Sabrina Klimowitsch kämpfte sich in der Disziplin Pointfighting w. Jugend - 60 kg bis zur Bronzemedaille durch. Wir gratulieren ihr hiermit herzlich!

Gecoacht wurde sie von Kevin Hartung, der jedoch seinen ersten Kampf Herren – 84 kg gegen Leonard Admaj, Budoclub Betzdorf e. V. verlor und damit ausscheiden musste.

Ebenso ausscheiden mussten seine Vereinskollegen Luca Phillips m. Jugend bis – 37 kg und Peter Melchior Herren – 84 kg.

Christiane Thorn, die vom Alter her in der Disziplin Junioren startet, wurde wegen mangelnder Teilnahme in ihrer Gewichtsklasse herauf gestuft. Sie kämpfte bei den Damen + 70 kg und konnte sich hier noch nicht durchsetzen und schied somit ebenfalls aus.

Alle Kämpfer waren in der Disziplin Point Fighting für den TV-Jahn Sinn am Start.


Autor: ruaw
Artikel vom 19.09.2017, 19:27 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003